Künstlergruppe: Blauer Reiter

Künstlergruppe: Blauer Reiter

Der Blaue Reiter

Der Blaue Reiter ist eine Bezeichnung von Wassily Kandinsky und Franz Marc für ihre Ausstellungs- und Publikationstätigkeit, bei der beide in dem erstmals Mitte Mai 1912 herausgegebenen gleichnamigen Almanach als alleinige Herausgeber fungierten.[1] Das Redaktionsteam organisierte in den Jahren 1911 und 1912 zwei Ausstellungen in München, um seine kunsttheoretischen Vorstellungen anhand der ausgestellten Kunstwerke zu belegen.[2] Es folgten Wanderausstellungen in deutschen und europäischen Städten. Der Blaue Reiter löste sich zu Beginn des Ersten Weltkriegs im Jahr 1914 auf.

Die im Umfeld des Blauen Reiters tätigen Künstler waren wichtige Wegbereiter der modernen Kunst des 20. Jahrhunderts; sie bildeten ein lockeres Beziehungsnetz, aber keine Künstlergruppe im engeren Sinne wie die Brücke in Dresden. Das Werk der angeschlossenen Künstler wird dem deutschen Expressionismus zugeordnet. [Weiterlesen...]


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Der Blaue Reiteraus der freien Enzyklopädie Wikipediaund steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.In der Wikipedia ist eine Liste der Autorenverfügbar.

Videos zur Künstlergruppe Blauer Reiter

Videos zur Künstlergruppe Blauer Reiter

Buchtipp zur Künstlergemeinschaft Blauer Reiter

Der Blaue Reiter: Die Künstler, ihr Leben, ihre Zeit

Alles über die Künstlergruppe „Der Blaue Reiter“

Als Wassily Kandinsky, Franz Marc, Gabriele Münter, Alexej Jawlensky und Marianne von Werefkin sich 1911 zur Künstlergruppe »Der Blaue Reiter« formierten, hatten sie Großes im Sinn: Sie wollten die Grenzen des künstlerischen Ausdrucksvermögens sprengen, Formen auflösen, die Malerei neu definieren! Genauso spannend wie die ästhetischen Neuerungen sind die legendären Liebesgeschichten, die sich hinter den Kulissen abspielten.

Der vorliegende Band wirft ein neues Licht auf die Künstlervereinigung: In spannenden Texten wird erklärt, warum die Bilder des Blauen Reiter im Kunstbetrieb für Furore sorgten, wer welche Rolle innerhalb der Gruppe hatte und wer wem das Herz brach. Neben zahlreichen Farbabbildungen von wichtigen Werken der Künstler lassen viele Fotografien die Zeit und Welt des Blauen Reiter wieder lebendig werden. Ein lustvoll-informatives Kunsterlebnis!



Jetzt anschauen oder bestellen auf Amazon.de

Buchtipp zur Künstlergemeinschaft Blauer Reiter

Der Blaue Reiter im Lenbachhaus München

Der Blaue Reiter ist zurück

Das Lenbachhaus, Münchens beliebtestes Museum, erstrahlt nach seiner Umgestaltung durch den renommierten Architekten Norman Foster in neuem Glanz. Aus diesem Anlass wirft der vorliegende Band einen erfrischend neuen Blick auf einen der bekanntesten Teile der Sammlung: die Kunst des Blauen Reiter, die nirgendwo sonst derart umfassend vertreten ist wie im Lenbachhaus.

Der Künstlerkreis um Wassily Kandinsky, Franz Marc, Gabriele Münter, August Macke, Alexej Jawlensky und Marianne von Werefkin zählt zu den einflussreichsten Strömungen der Moderne. Obschon jedes Mitglied eigene Ausdrucksformen und eine eigene Handschrift besaß, einte die Gruppe das gemeinsame Bestreben, ihre Kunst zum Ausdruck des Geistigen zu machen. Die Mitglieder des Blauen Reiter teilten den Glauben an die Moderne, an die Verbindung von visueller Kunst und Musik und an einen spontanen, unmittelbaren Zugang zur Malerei, wie er für den deutschen Expressionismus so charakteristisch war. Unter den zahlreichen Farbabbildungen der Werke des Blauen Reiter dokumentiert der vorliegende Band auch Arbeiten von Künstlern der Gruppe, die hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlicht sind.



Jetzt anschauen oder bestellen auf Amazon.de

Buchtipp zur Künstlergemeinschaft Blauer Reiter

Der blaue Reiter 2015

1910 gründeten Wassily Kandinsky und Franz Marc die Künstlergruppe Der Blaue Reiter, die ohne den Zwang einer programmatischen Zielsetzung die Freiheit der Kunst darstellen wollte. Der Kalender zeigt Werke von Heinrich Campendonk, Alexej von Jawlensky, Wassily Kandinsky, Franz Marc, August Macke, Marianne von Werefkin und Gabriele Münter.



Jetzt anschauen oder bestellen auf Amazon.de

Buchtipp zur Künstlergemeinschaft Blauer Reiter


Der Blaue Reiter: Ein Tanz in Farben Zeichnungen, Aquarelle und Druckgraphiken aus dem Lenbachhaus

Bisher hat sich noch keine Publikation mit der umfangreichen Sammlung der Graphik des »Blauen Reiter« im Lenbachhaus befasst. Dies holt das zusammenfassende Werk, das in weiten Teilen als Bestandskatalog ­fungiert, nach. Es versammelt unter anderem Werke von Heinrich Campendonk, Robert Delaunay, Alexej von Jawlensky, Paul Klee, Else Lasker-Schüler, August Macke, Franz Marc und Marianne von Werefkin sowie von Wassily Kandinsky, Gabriele Münter und Alfred Kubin. Teilweise werden die Graphiken dabei zum ersten Mal publiziert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Katalog-Buch bildet die rund 250 Blätter farbig ab, erörtert und vertieft verschiedene Aspekte der Graphik des »Blauen Reiter« und nimmt eine Einordnung in das Kunstgeschehen der Zeit vor. Durch die Zusammenstellung werden dabei für den Betrachter Bezüge zwischen den Papierarbeiten der Künstler erkennbar, etwa zwischen den Holzschnitten »Geburt der Pferde« oder »Springende Pferdchen« von Franz Marc und den dynamischen Reiterdarstellungen der Aquarelle Wassily Kandinskys oder auch zwischen den strahlenden Aquarellen von August Macke und Paul Klee, wie »Gartentor in Tunis« und »Föhn im Marc'sche Garten«.



Jetzt anschauen oder bestellen auf Amazon.de

Buchtipp zur Künstlergemeinschaft Blauer Reiter

August Macke und Franz Marc: Eine Künstlerfreundschaft

Die Freundschaft zwischen Franz Marc (1880 1916) und August Macke (1887 1914) war für beide Maler essentiell und für die Kunst ihrer Zeit eine Bereicherung. Vier Jahre währte ihre enge Verbundenheit, die mit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges jäh beendet wurde. Der Katalog führt Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Skizzenbücher, Objekte und andere Dokumente der gegensätzlichen Persönlichkeiten zusammen und zeigt, wie sie einander in ihrem Schaffen inspirierten. Während der sieben Jahre jüngere Macke sinnlich und spontan die sichtbare Welt im Blick hatte, suchte der tastende Marc mit hohem theoretischem Anspruch die spirituelle Einheit des Seins im Bild. Trotz gedanklicher und kulturpolitischer Differenzen prägte tiefe gegenseitige Zuneigung die gemeinsame Arbeit der Künstlerfreunde etwa an Ausstellungen des Blauen Reiter oder ihr Gespräch über Fauvismus, Kubismus, Futurismus und das Schaffen ihrer Zeitgenossen.



Jetzt anschauen oder bestellen auf Amazon.de

Werke der Künstlergruppe Blauer Reiter

Bücher über die Künstlergruppe Blauer Reiter

Sie suchen Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter? Auf folgenden Websites können Sie Bücher über die Künstlervereinigung Blauer Reiter finden:

Auf Google Books finden Sie viele Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter.

Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter bei Google Books finden   

Im KIT-Bibliothekskatalog finden Sie Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter.

Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter im KIT-Bibliothekskatalog finden   

Auf ZVAB können Sie Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter kaufen.

Bücher von und über die Künstlergruppe Blauer Reiter auf ZVAB kaufen   

Bildarchive zur Künstlergruppe Blauer Reiter

Sie suchen Bilder von den Kunstwerken der Künstlergruppe Blauer Reiter? In folgenden Bildarchiven finden Sie Bilder von der Künstlervereinigung Blauer Reiter:

Im Bildarchiv Bildindex finden Sie viele Bilder der Künstlervereinigung Blauer Reiter.

Bilder der Künstlergruppe Blauer Reiter im Bildarchiv anzeigen   

Auf Google Bilder finden Sie viele Bilder der Künstlervereinigung Blauer Reiter.

Bilder der Künstlergruppe Blauer Reiter auf Google Bilder anzeigen   

Videos zur Künstlergruppe Blauer Reiter

Sie suchen Videos über die Künstlergruppe Blauer Reiter? Auf folgenden Websites finden Sie Videos über die Künstlervereinigung Blauer Reiter:

Auf Google Videos finden Sie viele Videos über die Künstlervereinigung Blauer Reiter.

Videos über die Künstlergruppe Blauer Reiter auf Google Videos anzeigen   

Websites zur Künstlergruppe Blauer Reiter

Sie suchen Informationen über die Künstlergruppe Blauer Reiter? Auf folgenden Websites finden Sie Informationen über die Künstlervereinigung Blauer Reiter:

Auf Google finden Sie zahlreiche Websites, die sich mit der Künstlervereinigung Blauer Reiter befassen.

Websites, die sich mit der Künstlergruppe Blauer Reiter befassen, auf Google anzeigen